Harbor of Hamburg with container ships © Siever - Fotolia.com

 SharePoint Online – Benutzereigenschaften importieren

Um Benutzerprofile aus einem lokalen Active Directory zu verwenden, kann dieses mit Office 365 synchronisiert werden. Dabei werden die lokalen Benutzerprofile (inkl. aller Informationen) mit dem sogenannten Azure AD synchronisiert.

Siehe dazu: Synchronizing your directory with Office 365 is easy

Sollte in Office 365 SharePoint-Online verwendet werden, synchronisiert SharePoint die Benutzerprofile aus dem Azure AD in seine lokale UserProfile Database. Sämtliche Benutzerinformationen, die in SharePoint angezeigt werden, kommen daher nicht direkt aus dem Active Directory sondern aus der UserProfile Database.

080414_0842_SharePointO1.png 

Vorsicht: Nicht alles wird synchronisiert

Allerdings synchronisiert SharePoint nur die Standard-Benutzereigenschaften aus dem Azure AD. Sollten also im lokalen AD oder im Azure AD die Benutzereigenschaften City, Country oder Mobile Number gepflegt sein, werden diese nicht in die UserProfile Database synchronisiert. Somit werden diese Informationen z. B. auch nicht auf der MySite der Benutzer angezeigt, wenn diese nicht nochmals manuell gepflegt werden.

Vielleicht ändert sich das allerdings bald, da derzeit ein entsprechender Feature-Request in der Produkt-Gruppe geprüft wird (stand: 11.07.2013).

So funktioniert's schon heute

Mit ein paar kleinen Tricks könnt ihr die Benutzerprofile in der UserProfile Database auch heute schon automatisiert verändern. Eine Möglichkeit ist zum Beispiel, ein ​PowerShell Script zu nutzen, welches sich per API mit dem Azure AD und per WebService mit der User Profile Database verbindet. Somit könnten per Scheduled Task die Benutzereigenschaften mit dem lokalen oder Azure AD synchronisiert werden.

Solltet ihr Interesse an einem solchen Script haben, könnt ihr mich gerne kontaktieren :-)

Comments